Weihnachtsbaumtour 2017

Veröffentlicht am 18.12.2017

Die gemeinsame Arbeit hat sich ausgezahlt und so wurde der Weihnachtsbaum in diesem Jahr mit dem Doppelspänner geholt. Da beide Hunde momentan ziemlich gut trainiert sind haben wir einen kleinen Umweg gewählt und ich konnte mich noch ein Stückchen ziehen lassen.

Wie üblich gab es ein großes Hallo, als der Hundewagen auftauchte. Der gewählte Baum wurde auf dem Wagen verzurrt und die Hunde wieder angespannt. Auf der Rückfahrt haben wir dann noch Fotos gemacht.